Statistische Erfassung von Personenkontrollen

"Der Polizei kann für ihre offensichtlichen Fortschritte zur Gleichbehandlung in der letzten Dekade beglückwünscht werden."

Jason Bennetto

Bei dem Versuch, die Anzahl der Personenkontrollen [von ethnischen Minderheiten] abzusenken, hat die Metropolitan Statistiken von Personenkontrollen innerhalb der Stadtteile verglichen. Dies unterstützt die Transparenz und Verantwortlichkeit gegenüber der Bevölkerung. Workshops und Fortbildungen zu angemessenem Vorgehen bei Personenkontrollen werden Polizeibeamt_innen angeboten.

Wenn eine Person kontrolliert wird, hat sie das Recht alle diesbezüglichen Unterlagen einzusehen. Sie müssen jedoch zur Polizeistation oder diese elektronisch einsehen. Diese Unterlagen beinhalten Informationen zum ethnischen Hintergrund der kontrollierten Person, den Anlaß der Personenkontrolle, die Personendaten des_der kontrollierenden Beamten, das Datum, Uhrzeit und Ort der Kontrolle.

© Büro zur Umsetzung von Gleichbehandlung e.V. 2011